tür
Milas
Der Name des Milas steht für einen „lang gehegten Traum“. Das bedeutet im Indonesischen „mimpi lama sekali“ , abgekürzt: Milas. Im Dezember 1997 wurde das Milas gegründet – und der Traum Wirklichkeit. Die Philosophie des Milas basiert auf dem Glauben daran, dass eine bessere Welt möglich ist. In diesem Sinne fokussieren wir auf Bildungs-, Gesundheits- und Umweltarbeit.
In einer Welt, die von Fast Food und Massenproduktion dominiert ist, möchte das Milas auf der lokalen Ebene das Bewusstsein für eine gesunde Lebensweise erhöhen. Wir halten die geltende Wirtschaftsordnung mit ihrem alles dominierenden Wachstumsprinzip für fragwürdig und möchten Alternativen dazu entwickeln.
Milas arbeitet Nicht-Gewinn-Orientiert. Alle Überschüsse aus den Restaurant, der Galerie, dem Bioladen und alle Spenden fließen in unsere Bildungs-, Gesundheits- und Umweltprogramme.
Das Milas liegt im Herzen der pulsierenden Stadt Yogyakarta – jedoch in einer ruhigen Seitenstraße. Mit seinem großen grünen Gartens ist das Milas der perfekte Ort zum Entspannen und Verweilen. Es ist gut mit öffentlichen und
privaten Verkehrsmitteln erreichbar.
Newsletter August 2016
newsletter September 2014
newsletter Januar 2014
Flyer 2013
newsletter November 2012
newsletter Dezember 2011
newsletter Juni 2011
newsletter Dezember 2010
newsletter Juli 2010
newsletter Januar 2009
Prospekt 2008
    mit Bildern, Text und Impressum